Kostenloser Versand ab € 45,- Bestellwert
Versand innerhalb von 24h*
geprüfter Online-Shop
Telefonische Hotline +49 (0) 2182 / 69 820 52
Filtern
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Das gebisslose Reithalfter

Suche und Finde Deine Gebisslose Trense für Warmblut oder Vollblut jetzt im Reitsport Onlineshop zum besten Preis

Für das gebisslose Reiten gibt es zahlreiche Variationen von Reithalftern mit verschiedenen Wirkungsweisen. Die klassische Bitless Bridle ist mit einem "Crossover" Reithalfter ausgestattet, dessen Name aus den kreuzenden Kehlriemen hergeleitet wird. Das Reithalfter der Bitless Bridle besteht aus einem gepolsterten Nasenriemen, der am Kinn geschlossen wird. Durch die seitlichen Ringe des Reithalfters werden die Kehlriemen geführt, an denen die Zügel befestigt werden. Dieser Aufbau bewirkt, dass bei Zug auf dem linken Zügel Druck auf der rechten Seite des Pferdekopfes entsteht und das Pferd sanft zur linken Seite gedrückt wird. Die Zügelhilfen werden also nicht "über kreuz" gegeben, sondern wie gewohnt.

Der richtige Sitz der gebisslosen Trense

Wie wird die Gebisslose Zäumung richtig verschnallt - richtig trensen mit gebisslosem Reithalfter:

Die Bitless Bridle sitzt mit ihrem Nasenriemen ca. 2 - 3 Finger über den Mundwinkeln, kann bei Bedarf aber auch höher verschnallt werden. Je höher der Nasenriemen liegt, umso schwächer wird die Einwirkung, hier muss für jedes Pferd ein individuelles Maß gefunden werden. Der Kinnriemen der gebisslosen Zäumung sitzt enger als bei herkömmlichen Trensen, es sollte nur ein Finger darin Platz finden. Die Bitless Bridle wirkt mit zunehmen Druck zuerst auf die Ganaschen, dann auf das Genick und zuletzt auf den Nasenrücken.

Vorteile der Gebisslosen Zäumung

Was sind die Vorteile einer gebisslosen Trense? Welche Unterschiede gibt es beim gebisslosem Reiten?

Der Schlüssel zum Erfolg liegt in einer zwanglosen Kommunikation zwischen Pferd und Reiter. Dabei bringt eine gebisslose Zäumung viele Vorteile: Für das Pferd ist das fehlende Gebiss deutlich angenehmer, da kein Druck mehr auf Kiefer, Zunge und Gaumen kommt. Der Reiter kann durch das gebisslose Reiten die Kommunikation durch Schenkel- und Gewichtshilfen verbessern und lernen zügelunabhängiger zu reiten. Darum führen wir gebisslose "Crossover" Trensen in den Größen Warmblut / Full und Vollblut / Cob in zahlreichen Varianten.

 

Die richtige gebisslose Zäumung für die Größen Full und Cob zum besten Preis kannst Du hier in unserem Onlineshop kaufen.

Zuletzt angesehen